Über uns

<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Von der Wissenschaft angetrieben   

 

Science in Sport ist die weltweit führende Marke für Sportlernahrung. Wir kombinieren Fachkompetenz auf Weltklasseniveau mit wissenschaftlichen Rezepturen, um optimale Lösungen im Bereich Sportlernahrung anzubieten. Unsere Produkte decken das gesamte Spektrum der Ernährungsbedürfnisse in Bezug auf Energiebereitstellung, Hydration und Muskelregeneration ab.   
 
Mithilfe unseres weltweit führenden Forschungs- und Innovationsprogramms erarbeiten wir Rezepturen für Produkte, die körperliche Leistung nachweislich positiv beeinflussen.   
 
Wir bei Science in Sport verschieben die Grenzen des Möglichen in Bezug auf Wissenschaft und Ernährung, damit Sie Ihre Leistungsgrenzen sprengen können. Unser ganzes Handeln wird von der Wissenschaft beflügelt.  

<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Von den Besten geschätzt   

 

Seit 1992 liefert Science in Sport Sportlernahrung für Olympioniken, Weltrekordhalter und Weltmeister – in Disziplinen, die vom Radsport über Schwimmen und Siebenkampf bis hin zum Laufsport reichen.   
 
Science in Sport agiert derzeit als offizieller Partner für Sportlernahrung für die Profi-Radsport-Organisationen: Team INEOS, Deutscher Radsportverband und Legion of LA. Außerdem ist SiS als Partner auch für weitere hochrangige Spitzensport-Institutionen weltweit tätig, zum Beispiel für das USA Triathlon & English Institute of Sport.  
 
Weltweit liefert Science in Sport Sportlernahrung an über 150 professionelle Fußballvereine und ist Performance Research Partner für die England Football Association.  

<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Bewährt durch Leistung  

 

Wenn Sie viel Zeit, Energie und Entschlossenheit darauf verwenden, zu einem Spitzensportler in Ihrer Sportart zu werden, möchten Sie einen Partner für Sportnahrung, der genau versteht, was Ausdauersport bedeutet – einen Partner, bei dem Sie sich darauf verlassen können, dass er Spitzenprodukte und Ratschläge von Experten bietet.  
 
Durch die Kombination unseres Expertenwissens mit den Rückmeldungen von Spitzenathleten steht Science in Sport im Hinblick auf Produktinnovationen bei Sportlernahrung auch weiterhin an der Spitze. Durch unseren leidenschaftlichen Einsatz schaffen wir Produkte, die wirklich vertrauenswürdig und empfehlenswert sind. 

<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>

Weltklasse-Ansatz zur Prüfung auf verbotene Substanzen   

 

Profi- und Olympiasportler in einer Reihe von Sportarten auf der ganzen Welt vertrauen Science in Sport. Unser Ansatz, mit dem wir verhindern, dass verbotene Substanzen in unsere Lieferkette und Endprodukte gelangen, ist ein wichtiger Bestandteil dieses Vertrauens.   
 
Weltweit sind wir die einzige Marke, die über eine Zertifizierung als „Informed Manufacturer“ sowie über eine Zertifikation für „Informed Sport Product“ verfügt.  
 
Jedes einzelne Produkt von Science in Sport wird einer dreifachen Prüfung gemäß der Liste der verbotenen Substanzen der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) unterzogen.  
 
Alle Produktchargen, aus denen zu Beginn, während der Zubereitung sowie am Prozessende jeder Produktcharge Proben entnommen werden, erhalten das anerkannte und respektierte „Informed Sport“-Zertifikat.   
 
Deshalb ist das „Informed Sport“-Logo auf jedem Produkt zu finden, das wir herstellen.  

Unsere Unternehmensgeschichte

Science in Sport plc ist ein führendes Unternehmen im Bereich Sportlernahrung, das Sporternährungsprodukte für Profi-Athleten und Sport-Liebhaber anbietet. SiS genießt als Marke einen guten Ruf unter Elitesportlern: während der Olympischen Spiele in London 2012 verwendeten 24 der mit Medaillen ausgezeichneten Sportler und Mannschaften Produkte von SiS.

SiS bietet drei Kernproduktlinien: SiS GO, mit Energiepulvern, isotonischen Gels, Energieriegeln und Hydrationstabletten; SiS REGO, ein Sortiment, das das ganze Spektrum an Nahrungsmitteln zur Erholung abdeckt; sowie PROTEIN, zu der WHEY20, die größte Proteininnovation der letzten Jahre, zählt. SiS-Produkte sind über verschiedene Kanäle erhältlich, wie etwa bei Sportfachgeschäften, großen Lebensmittelgeschäften, Geschäften großer Marken und Online.

SiS ist derzeit der offizielle Anbieter von Sportnahrungsprodukten für Team Sky, Team Wiggins, Katarina Johnson-Thompson, GB Rowing und Spartan Race. SiS ist zudem derzeit der offizielle Anbieter von Sportgetränken und Sportnahrungsprodukten für die britische Rudermannschaft. Außerdem ist einer der besten britischen Olympia-Athleten aller Zeiten, Sir Chris Hoy, überzeugter Nutzer der Marke.

SiS wurde 1992 gegründet und hat seinen Sitz in einem begehrten Innenstadtviertel in London (EC1N). Die Fertigungsstätte befindet sich in Nelson, Lancashire (England).

Science in Sport plc ist seit dem 9. August 2013 im AIM-Markt der Londoner Börse unter dem Kürzel SIS gelistet.

In unserem „Science in Sport“-Versprechen weiter unten kannst du noch mehr über uns erfahren.

Unser Versprechen

Wenn man so viel Zeit, Energie und Willenskraft darin stecken, sein Bestes zu geben, benötigt man einen Partner in der Sportnahrung, der ein gutes Verständnis von Ausdauersport hat – einen Partner, auf den du dich verlassen kannst und der stets die besten Produkte und professionelle Fachwissen bietet.

Durch das Know-how von Science in Sport in Verbindung mit Feedback von Elitesportlern wie Sir Chris Hoy und Katarina Johnson-Thompson wird gewährleistet, dass SiS sein bewährtes Sortiment zuverlässiger Sportlernahrungsprodukte für Ausdauersportler stets ausbauen und weiterentwickeln kann. Da dies bekanntermaßen unsere Leidenschaft ist, genießen unsere Produkte höchstes Vertrauen und werden weiterempfohlen.

SiS testet Produkte so lange, bis sie perfekt sind.  Das tun wir, um zu gewährleisten, dass wir dir ein passendes Produktsortiment mit den bestmöglichen Zutaten für deine Bedürfnisse anbieten können, sodass du dich darauf konzentrieren zu kannst, dein Bestes zu geben.

Das ist unser Versprechen: Auf der Grundlage solider Wissenschaft bieten wir die besten Produkte und die effektivste Beratung für deine Sportnahrung.

Unsere Partner

Science in Sport arbeitet bereits seit Jahren mit den besten Athleten und Mannschaften der Welt zusammen. Durch diese Beziehungen können wir von den besten Sportlern und Sportlerinnen der Welt lernen und immer wieder auf Neue nachvollziehen, was es heißt, echte Spitzenleistungen zu bringen. Dieses Verständnis verwenden wir für jedes einzelne Produkt in unserem SiS-Sortiment. Du kannst dir also sicher sein, dass das du nur Produkte verwendest, die, unabhängig von deinem derzeitigen sportlichen Niveau, selbst für die anspruchsvollsten Bedingungen geeignet ist.

Wir arbeiten mit Sportlern und Mannschaften zusammen, die in ihren jeweiligen Disziplinen an der Spitze stehen. Mehr über unsere Partner kannst du hier erfahren.

Unser Qualitätsversprechen

Wir bei Science in Sport sind stolz darauf, Athleten ein Sortiment von Sportlernahrungsprodukten anzubieten, mit dem sie ihre persönlichen Spitzenleistungen erzielen können. Das wäre nicht möglich, ohne sicherzustellen, dass unsere Produkte für Sportler sicher sind. Darum lassen wir unsere Produkte extern durch ein Dopingkontrolllabor von Weltklasse prüfen, das LGC Sports Science.

Wir sind die erste und einzige Marke, die eine weiterführende Akkreditierung durch Informed-Sport erhalten hat. Für diese Akkreditierung wird ein dreifaches Testverfahren in unserem gesamten Portfolio verwendet, bei dem alle Rohzutaten getestet, Endprodukte blind getestet und unsere Fertigungsstätten unangekündigt geprüft werden.

Wir gehen sogar noch weiter, indem wir Zulieferer prüfen, die eingehenden Rohmaterialien testen und Prüfungen in unseren Fabriken durchführen. Das geht über die Prüfungsstandards für fertige Produkte, denen Informed-Sport folgt, hinaus.

SiS ist außerdem ISO 9001:2008UKAS-akkreditiert. Das bedeutet, dass wir nachgewiesen haben, dass strenge Richtlinien und Risikobewertungsstrukturen vorhanden sind.

Seit über 15 Jahren stellen wir Produkte für Elitesportler, Nationalmannschaften und professionelle Teams, die regelmäßigen Tests unterzogen werden, her. Wir haben mit solchen Athleten und Teams zusammengearbeitet, um zu gewährleisten, dass sie unseren robusten System voll vertrauen können. Vertreter dieser Teams besuchen uns regelmäßig, um sich mit eigenen Augen von unseren Systemen und Prozeduren zum Ausschluss verbotener Substanzen zu überzeugen.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst. Darum arbeiten wir so hart daran, sicherzustellen, dass unsere Produkte jederzeit sicher für die Athleten sind, die sie verwenden – ganz gleich auf welchem sportlichen Niveau.

 

Stephen Moon
Chief Executive
Science in Sport